Rufen Sie uns an

+49 (0)9721 47699-2986

Rufen Sie uns an

+49 (0)9721 47699-2986

Warenkorb

Rufen Sie uns an

+49 (0)9721 47699-2986

Rufen Sie uns an

+49 (0)9721 47699-2986

Sicherheitsetiketten

Sicherheitsetiketten

Kategorien

Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 184

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-12 von 184

In absteigender Reihenfolge
pro Seite

„Sicherheitsetiketten“ ist ein Sammelbegriff für viele unterschiedliche Aufkleber mit Sicherheitseffekten, die für eine manipulationssichere Kennzeichnung sorgen. Besonders im industriellen .... Bereich werden solche Etiketten für vielfältige Anwendungen genutzt und bieten jederzeit höchste Sicherheit für Ihre Produkte oder Betriebsmittel. Alle Sicherheitsetiketten auf Rolle aus unserem Sortiment werden in unserer hauseigenen Etikettenproduktion hergestellt und sind daher garantiert made in Germany!

Welche Arten von Sicherheitsetiketten gibt es?

Sicherheitsetiketten gibt es in verschiedenen Ausführungen, die allesamt einen eigenen Sicherheitseffekt aufweisen. In unserem Sortiment bieten wir Ihnen vier verschiedene Ausführungen, zwischen denen Sie die passenden Etiketten für Ihre Anwendung wählen können.

VOID-Etiketten auf Rolle

Der Sicherheitseffekt eines VOID-Etiketts liegt unter der Oberfläche: VOID-Sicherheitsetiketten bestehen aus einer metallisierten Folie, die beim Abziehen unweigerlich einen VOID-Schriftzug auf dem Untergrund hinterlässt. Einmal verklebt, lässt sich ein solcher Sicherheitsaufkleber also nicht mehr abziehen, ohne gut sichtbare Rückstände auf dem Untergrund zu hinterlassen.

Diese Eigenschaft rüstet VOID-Etiketten für zahlreiche Anwendungen: So können Sie Rollenetiketten mit VOID-Effekt beispielsweise als Garantiesiegel verwenden oder Geräteinformationen an Ihren Betriebsmitteln darauf anbringen. Auch für Anwendungs- oder Sicherheitshinweise sind solche Sicherheitsetiketten die richtige Wahl.

Checkerboard-Etiketten auf Rolle

Auch Checkerboard-Etiketten bestehen aus einer metallisierten Folie, die beim Abziehen Rückstände auf der beklebten Oberfläche hinterlässt. Doch während ein VOID-Etikett einen Schriftzug auf dem Untergrund hinterlässt, besteht der Checkerboard-Effekt aus einem Schachbrettmuster, das dauerhaft auf Ihren Oberflächen sichtbar bleibt.

Auch Checkerboard-Sicherheitsetiketten eignen sich für verschiedene Kennzeichnungen, deren Manipulation direkt erkannt werden soll. Beispiele hierfür sind Siegeletiketten für Ihre Produkte, Sicherheitskennzeichen für Ihre Betriebsräume, Anwendungsanweisungen an Ihren Geräten und andere, manipulationssichere Kennzeichnungen.

Hologramm-Etiketten auf Rolle

Hologrammetiketten besitzen - wie der Name schon andeutet - ein holografisches Obermaterial, das nicht ohne Weiteres kopiert werden kann. Besonders für Produkte, die mit einer fälschungssicheren Kennzeichnung versehen werden sollen, sind Hologrammetiketten die richtige Wahl.

Zusätzlich zum Kopierschutz der Etiketten, bietet das Folienmaterial einen VOID-Sicherheitseffekt, der jeden Abziehversuch sofort sichtbar macht. Wir empfehlen Ihnen unsere Hologrammetiketten besonders für Kennzeichnungen im Pharmaziebereich und alle anderen fälschungssicheren Produktbeschriftungen.

Etiketten aus Dokumentenfolie

Rollenetiketten aus Dokumentenfolie zeichnen sich durch ihre Übertragungssicherheit aus und unterstützen Sie so bei vielen verschiedenen Anwendungen der industriellen Kennzeichnung. Sobald ein Dokumentenfolienetikett einmal aufgeklebt wurde, lässt es sich nicht mehr in einem Stück ablösen, vielmehr zerbröselt das Material beim Versuch und kann nicht mehr an einem anderen Ort angebracht werden.

Die sogenannte Dokumentenfolie ist dabei gar keine eigene Kunststoffart – Sie besteht komplett aus Polyethylenfolie, die mit einem extrem permanenten Klebstoff versehen wurde. Der Klebstoff haftet so stark, dass das dünne Obermaterial aus Polyethylen nicht mehr standhält - und das Etikett zerreißt in seine Einzelteile.